druckkopf
INITIATIVSEIN

Ran an die Töpfe.
Wir nehmen das Essen ernst.

Im erlebnispädagogischen Kontext können wir über die Verpflegung als Programmpunkt sprechen. Gemeinsames Kochen stellt eine große Herausforderung und gleichzeitig ein großes Erlebnis dar und führt im Team zu einem wunderbaren Ergebnis. Wir schaffen dafür die Basis, Ihre Klasse setzt diese als Projekt um. In unserem „Rund um Sorglos Paket“ können Sie sich gerne auch von uns voll verpflegen lassen. Vom Frühstück über Mittagessen bis zum Abendessen. Auch hier gilt: Sie nennen uns Ihre Erwartungen, wir entwickeln gemeinsam die gewünschte Art der Verpflegung und wieder passen wir diese individuell an Ihr Programm an.
 

Essen ist ein zentrales Element in unserem Leben. 


Wir wissen alle, wie schnell unsere Stimmung in den Keller wandert, wenn der Bauch knurrt oder das Essen nicht schmeckt. Mit unseren täglichen Mahlzeiten decken wir unseren Energiebedarf und versorgen unseren Körper mit allen lebenswichtigen Nährstoffen. Doch ist denn das Essen nicht mehr als uns satt zu machen? Bei allen unseren Klassenfahrten sind die gemeinsamen Mahlzeiten eine wertvolle soziale Handlung, hinter der zahlreiche Prozesse ablaufen. Wenn die Mahlzeiten auch noch selbst zubereitet sind, ist dies häufig das i-Tüfpelchen eines schönen gemeinsamen Tages. Unbewusst werden dabei Werte vermittelt.
  • Rahmen, Raum und Zeit (Atmosphäre)
  • Bezug zu Lebensmitteln
  • Umgang mit Lebensmitteln
  • Erlernen sozialer Normen
  • Mein Platz in der Klassengemeinschaft
  • Füreinander Sorgen (Menschlichkeit)
 

Konzept Selber Kochen


 
ErlebnisPädagogik Allgäu besorgt in Absprache mit Ihnen die Lebensmittel. Sehr häufig dient die Planung der Mahlzeiten als vorbereitendes, einführendes Projekt in Ihrer Schule. Sprechen Sie uns auf diese Möglichkeit gerne an. In unserer Selbstversorgerküche, am offenen Feuer oder auf dem bereitgestellten Grill zaubern die Schüler Ihr Wunschmenü. Planen, Kochen und das gemeinsame Essen werden zum Erlebnis.
 
 

Konzept Vollverpflegung


 
Sehr gerne werden Sie von unserem Via Claudia Gasthaus voll verpflegt. Darunter verstehen wir ein reichhaltiges Frühstück in Buffetform, ein Lunchpaket oder Picknickkorb für die Mittagsverpflegung und das Abendessen.
 
 

Konzept Getränke


 
Getränke in Form von Wasser, Tee oder Saft stehen zu den jeweiligen Mahlzeiten bereit und sind in unseren Leistungen enthalten. Dort kann auch für den Tagesbedarf in Trinkflaschen abgefüllt werden.
 

 
Beide Konzepte lassen sich in Absprache kombinieren. Den Küchendienst, das Auf- und Abdecken übernehmen in beiden Konzepten die Schüler in Kleingruppen.


Ihr persönlicher Kontakt zu uns
Telefon
+49 (0)8862 9886687

Email
info@erlebnispaedagogik-allgaeu.de

Bitte fragen Sie uns

Impressum    Datenschutz